Herzlich Willkommen auf dem Forum der



nächster Spieleabend am Freitag den 25. Mai von 19.00 - 23.00 Uhr

in der Haneburg in Leer

Kalender zum Download



#1

LIGRETTO TWIST - Neue Variante des Kartenspielklassikers

in Neuheiten auf dem Spielemarkt 01.12.2011 10:27
von Guido • Administrator | 785 Beiträge | 1498 Punkte

LIGRETTO TWIST

Der Kartenspiel-Klassiker nimmt mit einer neuen Variante noch mehr Fahrt auf

_____________________________________________


Es gibt Kartenspiele gegen die kein Kraut gefeit ist. Sie trotzen Video-
und PC-Versuchungen; sie finden in jedem Schwimmbad oder
Biergarten ein schattiges Plätzchen und garantieren an jedem
Stamm-, Küchen- oder Wohnzimmertisch stets gute Unterhaltung.
Zu den Kartenspielen, die sich hierzulande mit besonders viel Tempo
nach vorne gespielt haben, zählt "Ligretto". Über vier Millionen
Exemplare dieses längst zum Klassiker gereiften Karten-Hits wurden
bislang verkauft. Damit dürften von Kiel bis Konstanz weit mehr
als 640 Millionen Karten im Spiel sein. Denn "Ligretto" setzt auf
zwei (Erfolgs-)Faktoren: Viele Karten – und noch mehr Geschwindigkeit!
Dabei geht's eigentlich nur darum, möglichst viele Karten
gleicher Farbe möglichst schnell der Reihe nach abzulegen. Und
weil das alle Mitspieler gleichzeitig wollen, geht es bei jeder klassischen
"Ligretto"-Runde, mitunter zu wie im Tollhaus.

Eine genial einfache Idee, die der Verlag Schmidt Spiele jetzt mit
einer neuen Variante ausbaut: "Ligretto Twist" heißt der neue Kartenspaß.
Mit 160 grünen, gelben, roten und blauen Farbkarten
– diesmal ganz ohne Zahlen –, die jeder der bis zu vier Spieler gut
gemischt vor sich aufgestapelt hat, geht’s los. Nicht zurückhaltend
– alle der Reihe nach –, sondern gleichzeitig versucht jeder in der
Runde, die oberste Karte seines Kartenstapels möglichst schnell
und vor den anderen auf das farblich passende Stapelfeld in der
Tischmitte zu legen. Ab hier kommt der "Twist" ins Spiel! Legt ein
Spieler eine Karte ab, muss er seine Hand auf dem Stapelfeld ruhen
lassen und blockiert so diesen Ablagestapel für alle anderen
Spieler. Gut, wer jetzt "multitasking-fähig" ist: Denn mit der freien
Hand, muss man nicht nur auf dem eigenen Kartenstapel eine neue
Farbkarte aufdecken, sondern diese auch auf das dazu verfügbare
Stapelfeld ablegen. Erst dann ist die geparkte Hand wieder frei – allerdings
hält jetzt die andere Hand den neuen Stapel "gefangen"…
Wer nicht ablegen kann, weil die entsprechende Farbe "getwistet"
– sprich von einem Mitspieler gesperrt – wird, muss diese Karte erst
einmal behalten und darf sie erst später wieder ausspielen. Linke
Hand, rechte Hand, welches Farbfeld ist blockiert, welches ist frei?!
Hand drauf: Das Chaos, das schnell Geschwindigkeit aufnimmt, hat
einen Namen: "Ligretto Twist" und kostet ca. 10 Euro.





Spielinfo:

  Name    Verlag    Genre    Spieler    Alter  
  Ligretto Twist    Schmidt Spiele    Kartenspiel    2-4 Spieler    ab 6 Jahren  


Quelle: Pressemitteilung von Schmidt Spiele Verlag



nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wang-Chang
Besucherzähler
Heute waren 17 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 27 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 530 Themen und 3441 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 85 Benutzer (21.12.2016 18:21).

Legende: Administratoren, Co-Admin, Moderatoren, Mitglieder,

Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Xobor Community Software