Herzlich Willkommen auf dem Forum der



nächster Spieleabend am Freitag den 25. Mai von 19.00 - 23.00 Uhr

in der Haneburg in Leer

Kalender zum Download




#16

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 11.11.2011 06:27
von PiPaPo | 510 Beiträge | 899 Punkte

Zitat von Henry
Anfang mit Dobble, damit alle in "Schwung" kommen, dann mit Hilfe von Rommekarten Verteilung der Gruppen, d.h. für ein Spiel mit 6 SpielerInnen 6 Asse, für eins mit 8 8 Könige usw.
Wechsel nach einer festen Zeit, z.B. 20 min -1/2 Stunde (Glocke? Wecker?)
Mögliche Spiele:
-Sequence für 6
-Ligretto für 4
-Dog für 4 oder 6 (manchmal mühsam)
-Heckmeck für 4-6
-Was klotzt du ? 5-6 (kam auf dem Fest sehr gut an, schnell erklärt)
-Jenga für 4-6




Moin!

Ja, von den Spielen habe ich wohl schon mal gehört! Aber erklären könnte ich keins davon vernünftig.
Komme dann lieber heute nicht.

Gruß


nach oben springen

#17

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 11.11.2011 09:59
von Thomas | 1.076 Beiträge | 1084 Punkte

Ich lasse mir das nacher auch erstmal erklären, weil ich die meisten nicht kenne bzw nur den Namen. Wenn du Zeit findest, dann erklärst du halt nut deine Spiele, die du kannst:D Das wird nacher schon i-wie klappen^^


nach oben springen

#18

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 11.11.2011 16:21
von Henry | 447 Beiträge | 415 Punkte

Hallo,

7 wonder wäre auch dabei! Das könntest Du doch erklären! Aber schade wenn nicht!

Trotz dem Danke

Gruß
Henry



nach oben springen

#19

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 12.11.2011 14:31
von Henry | 447 Beiträge | 415 Punkte

Hallo,

das war ein toller Abend! Er hat mir riesig Spass gemacht und ich war begeistert wie tolle die Jugendlichen im Spiel waren und Ihre Freude dran hatten!

Das zeigt wieder das die Jugend nicht nur vorm Fernseher oder dem Rechner sitzt!

Möchte mich recht Herzlich bei den Veranstaltern des Spieleabend sowie deren Gastfreundschaft bedanken!

Genauso bei der Tatkräftigen Unterstütztung durch Mitglieder der Spielefreunde-Leer , genauso wie beim Spieleladen "Spieleraum" und deren Inhaber Ulf Motzek!

Ich denke das bekommen wir noch mal hin!

Danke
Gruß
Henry



nach oben springen

#20

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 12.11.2011 14:58
von Thomas | 1.076 Beiträge | 1084 Punkte

Moin,
ich kann mich eigentlich nur anschließen:D
Hatte halb gezweifelt, ob wir da ein paar der "schwierigeren" Spiele hinbekommen, aber ich was echt überrascht, wo dann zuerst die Tendens hinging und das sogar die schweren Spiele gemeistert wurden(auch wenn mir Mitspieler mitgeteilt hatten, das sie das Spiel nun nicht 100% verstanden, aber dann trotzdem mit Vorsprung gewonnen hatten):D
An dieser Stelle ein Dankeschön an die Gastgeber und "freiwilligen Teilnehmer", denn es war wirklich witzig und spannend^^
Falls wir sowas nochmal hinbekommen, dann wäre es echt klasse:D
MfG
Thomas


nach oben springen

#21

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 12.11.2011 15:23
von Claudia (gelöscht)
avatar

So, nachdem ich mich hier angemeldet (und vorgestellt ) habe, krieg ich gerade das grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Mein Mann fragt mich schon, was ich denn witziges lese...

Monika und Ich sind keine Lehrerinnen sondern "nur" Elternvertreterinnen. Die Schüler sind in der Klasse 8 fn (wobei das N für den besonderen Schwerpunkt Naturwissenschaften steht). Es sind wegen dem Schwerpkt nur 21 Kinder, davon 19 Jungs in dieser Klasse. Über die Hälfte war gestern da. Der Klassenlehrer, mit dem der Abend eigentlch abgesprochen war, ist wegen eines Unfalls mit Fußbruch ausgefallen. Frau Wingert ist für ihn als stellvertretende Lehrerin eingesprungen (die Dame mit den raspelkurzen Haaren). Toll, wie unkompliziert sie die Planung mitgetragen hat.

Alle Teilnehmer waren gestern begeistert!! Sogar mein Mann, der eigentlich überhaupt nicht gerne spielt. Auch Immo (Schüler) erklärte mir, das er von seiner Mutter gezwungen wurde und es eigentlich doof finden wollte - hat nicht funktioniert . Die beiden jüngeren Geschwistermädels möchten auch unbedingt eine Neuauflage des Spieleabends. Die Stimmung war einfach super.

Wir würden so einen Abend gerne wiederholen, obwohl... ich habe ein wenig Schiß, das die Erwartungen aufgrund des gestrigen Abends viel zu hoch sind.

Auch an dieser Stelle noch mal mein herzliches Dankeschön an Thomas, Guido, Ralf ,Collin und Ulf.

LG Claudia


nach oben springen

#22

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 13.11.2011 00:44
von Henry | 447 Beiträge | 415 Punkte

Ich hoffe das grinsen bleibt noch ein wenig im Gesicht!
ich finde es toll das "nur" Elternvertreterinnen und auch andere Personen einen so tollen Abend organisiert haben!
Auch der Frau Wingert möchte ich vielmals Danken! Auch wenn ich am Spieleabend nicht gegen sie gewonnen habe in " Was´n das?"
Auch Wünsche ich der Klassenlehrerin gute Besserung!
Sowie vielen Dank das sie bereit war diesen Abend überhaupt zu Starten!

Obwohl wir diesen Abend mit wenig Vorplanung von unserer Seite aus organisiert hatten! War der Erfolg wie einfach jeden Spieleabend, im Klottje Huus!
Menschen die Lust haben oder auch nicht werden von den Spielbegeisterten mitgerissen und angesteckt!

Hätte nie gedacht das unser Treffs so toll werden und schon seit 3 Jahren ablaufen!
Selbst dieses Forum wird bald 2 Jahre alt! Es ist wohl nicht erwachsen, aber es läuft"

Gruß
Henry



zuletzt bearbeitet 14.11.2011 09:43 | nach oben springen

#23

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 13.11.2011 19:31
von Claudia (gelöscht)
avatar

Wir werden auf jeden Fall einen weiteren Spieleabend organisieren. Ich bin immer noch überrascht, wie positiv er verlaufen ist. Vorher hatte ich einige Zweifel, ob die Kids nicht zu sehr in der Pubertät stecken und den Abend torpedieren. Von einer Mutter kriegte ich eine Mail, die im Prinzip sagte, das es ja wohl total doof wäre, eine solche Veranstaltung mit Eltern zu organisieren, das wäre für die Kinder nur peinlich (ihr Sohn war dann alleine da)... irgendwann war ich doch etwas verunsichert. Aber man kann die Kinder wohl schlecht 4 Jahre oder so in den Keller stecken und so tun als wären es nicht unsere :-)))


nach oben springen

#24

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 14.11.2011 09:46
von Henry | 447 Beiträge | 415 Punkte

Hallo Claudia,
wie wir sehen waren die Zweifel unbegründet!
das kann eigentlich keiner Torpedieren! Da wir aus unserer Erfahrungen einfach mit den spielen die spaß dran haben! Die dann langweilig daneben sitzten, finden das so blöd das sie auch mitspielen!

Das aber schon Eltern gegen diese Idee waren wundert mich! Die wollen doch immer das die Kinder nicht vor der Kiste sitzen oder vor dem Rechner!
Um so toller das es allen die dort waren Spass gemacht hat! Ich hoffe das die nicht dabei waren, sich ärgern das sie diesen Abend nicht miterlebt haben!

Gruß
Henry



zuletzt bearbeitet 14.11.2011 12:39 | nach oben springen

#25

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 14.11.2011 12:47
von Thomas | 1.076 Beiträge | 1084 Punkte

Es soll ja Eltern geben, die selber keine Spiele spielen können... Vllt waren es so welche oder die sind so unflexiebel, das sie denken, das alle jugentlichen nur am PC Ballerspiele spielen, könnte ja auch sein.
Aber es war ja freiwillig, wenn die nicht wollen, dann müssen sie ja nicht kommen. Dazu sollte keiner, der/die sowieso nicht spielen will/wollen, die anderen verunsichern, oder?


nach oben springen

#26

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 14.11.2011 13:20
von Claudia (gelöscht)
avatar

sehe ich genauso, aber vorher hatte ich trotzdem einen leichten "Flatter".

Ich frage mich ja auch wie solche Eltern sich das vorstellen? Wer übernimmt denn die Verantwortung für deren Kinder? Ich? - warum sollte ich??

Die Anmerkung kam von einer Mutter, die außer am ersten Elternabend noch an keiner Veranstaltung teilgenommen hat.


nach oben springen

#27

RE: Spieleabend für Schüler des TGG Leer

in Veranstaltungen 14.11.2011 13:24
von Thomas | 1.076 Beiträge | 1084 Punkte

Also an die Verantwortung habe ich noch garnicht gedacht.
.... Also jemand mit sehr viel Ahnung.... Die meckern immer als erstes und am meisten habe ich das Gefühl, könnte das sein?


nach oben springen




Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: KeaChan
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste , gestern 33 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 529 Themen und 3438 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 85 Benutzer (21.12.2016 18:21).

Legende: Administratoren, Co-Admin, Moderatoren, Mitglieder,

Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Xobor Community Software